News

Schweizermeisterschaften 2017

21. Juli 2017 | Kategorie: Reithof

Es war einmal mehr eine rundum wunderschöne Schweizermeisterschaft die wir vom 06.-09. Juli 2017 erleben durften. Über 200 Starter waren zu diesem Grossanlass aus der ganzen Schweiz und dem Süden Deutschlands angereist. Ein internationales Richterteam aus Deutschland, Finnland und der Schweiz bewerteten die Leistungen der zahlreichen Reiter und deren Pferde.

Es herrschte eine tolle Atmospähre, die allen Teilnehmern, Funktionären und Helfern sowie allen Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht zauberte.

Wir möchten uns bei allen, vor allem bei unseren tollen Helfern, dem Reithof-Team und unseren Sponsoren ganz herzlich bedanken. Dank Eurem Einsatz und Beitrag wurde die Veranstaltung überhaupt möglich! Ganz herzlichen Dank! Ihr seid Spitzenklasse!

Ein grosses Dankeschön geht auch an Ulli Neddens, der über die ganze Veranstaltungen die besten Bilder geschossen hat. In der Bildergalerie findet Ihr einige Fotos.

Weitere Bilder können hier bestellt werden.


Hier die Rangliste SM 2017

 

Auf folgende Teamleistungen sind wir natürlich besonders stolz:

Indira Scherrer nutzte die Gelegenheit und startete in der Alterskategorie der Jugend mit zwei verschiedenen Pferden. Ihr gelangen über das ganze Veranstaltungswochenende herausragende Leistungen die dann gleich mit drei Schweizermeistertiteln belohnt wurden. Sie gewann Gold in der Viergang- und der Fünfganggesamtwertungen und holte sich den Meistertitel in der Töltprüfung T6. Damit war noch nicht genug, sie erritt noch eine Silber-sowie eine Bronzemedaillie. Mit diesen tollen Ergebnissen war Indira dann auch die erfolgreichste Reiterin der gesamten Schweizermeisterschaften. Aber auch in der Erwachsenenklasse waren die Reiter des Reithof Neckertal an der Spitze mit dabei. Und das in den beiden Königsdisziplinen des Islandpferdesports. Urs Strässle erritt im in Fünfgangprüfung F1 mit der Bronzemedallie Edelmetall, Sandra Scherrer ritt in der schweren Töltprüfung T1 ins Finale der besten sechs und klassierte sich am Ende auf dem fünften Rang.

In der Alterklasse der Junioren verpasste Celiné Rolli aus Brunnadern ganz knapp das Podest. Im Viergang V1 fehlten Celiné ganze 0.04 Punkte zur Silbermedaillie.

 

Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017

Schweizermeisterschaften 2017

28. Juni 2017 | Kategorie: Reithof

 

Nur noch wenige Tage bis es los geht. Wir freuen uns viele tolle Reiter und Pferde in den Zuchtprüfungen sowie in den Sportprüfungen zu begrüssen!

Hier der:   Zeitplan SM 2017

Hier das:  Programmheft SM 2017

Hier der Zeitplan FEIF-Körung SM 2017 Zeitplan

 

Falls jemand an Freitag oder Samstag Abend beim Nachtessen dabei sein möchte, bitte mit dem Doodle reservieren!

Hier der Link: Nachtessen Reservation

Vielen Dank!
 

 

Schweizermeisterschaften der Islandpferde 2017

22. Juni 2017 | Kategorie: Reithof

Schon bald ist es soweit, die Vorbereitungen für die Schweizermeisterschaften laufen auf Hochtouren! Wir freuen uns 16 Zuchtpferde und über 200 Reiterpaare im Sport bei uns begrüssen zu dürfen.

Wer bei uns am Freitag oder Samstag Abend Nachtessen dabei sein möchte, kann sich neu über einen Doodle, eintragen.

Hier gehts zum Link:   Nachtessen-Reservation SM 2017

 

Hier der Zeitplan

Schweizermeisterschaften der Islandpferde 2017

Viel Edelmetall und zahlreiche Finalplätze in Hombrechtikon

02. Juni 2017 | Kategorie: Reithof

Ein grosses Team aus dem Neckertal reiste nach Hombrechtikon ans Turnier. Es wurde für alle zu einem erfolgreichen Wochenende.

Zuerst zum Sport A: Sandra Scherrer ritt mit Sirkus frá Syðri-Gegnishólum eine hervorragende T1 was mit der persönliche Bestleistung belohnt wurde. Die 7.07 Punkte reichten in der Vorentscheidung zu Platz 3, im Finale erritt das Paar dann den zweiten Rang. In der V1 reichten die starken 6.77 Punkte zu Rang 4. Toll war auch die Leistung von Urs Strässle Ljóri frá Sauðárkróki im Fünfgang F1. Mit einer Note von 6.64 holten Urs und Ljori Silber. Beim Juniorenviergang V1 zeigte Céline Rolli und Neisti frá Miðkoti was in ihnen steckt. Mit eine starken Leistung und 6.40 Punkten durften sie den Sieg mit nach Hause nehmen. Céline war nicht die einzige Gewinnerin. Alina Belichenbacher und Júlíana frá Ketilsstöðum trumpften in den Sport B-Bewerben auf. Die T3 entschied Alina mit tollen 6.67 Punkten für sich. Im V2-B-Finale wurde sie Zweite. Für die Qualifikation zum A-Finale fehlten lediglich 0.03 Punkte. In dieser V2 ritt Antonia Fettelschoss mit Jonatan frá Syðri-Gegnishólum mit 5.70 Punkte ebenfalls ins B-Finale. Aber auch in der Sport C-Klasse gabs Erfolge. Besonders in der der Jugendklasse. Im Tölt sowie in der Viergangprüfung errichten Celine Nussbaum mit Skarri vom Neckertal und Fabienne Rolli mit Hera vom Neckertal das Finale. Celine wurde zwei Mal Dritte, Fabienne zwei Mal Vierte. Beiden Pferde sind Lukas-Nachkommen die von uns selbst gezüchtet und ausgebildet sind. Schade war Indira mit Sleipnir nicht dabei. Sonst wären vielleicht ein dritter Lukas frá Litla-Ármóti-Nachkommen in den Finals gewesen. In den Sport C-Bewerben der Erwachsenen zusätzlich noch einmal Gold. Seline Bleichenbacher mit Skuggi frá Selfossi entschieden die T7 mit 6.09 Punkten für sich. Antonia Fettelschoss und Aldar frá Ketilsstöðum ritten in der V5 ins B-Finale und wurden dort mit 5.67 Punkten Zweite, was in der Endabrechnung dann Rang 7 bedeutete.

 

Wirklich, es war ein tolles Wochenende mit tollen Leistungen. Vielen Dank für das ganze Team des Niederfeld für die super Organisation. Wir kommen gerne wieder.

Viel Edelmetall und zahlreiche Finalplätze in Hombrechtikon Viel Edelmetall und zahlreiche Finalplätze in Hombrechtikon Viel Edelmetall und zahlreiche Finalplätze in Hombrechtikon Viel Edelmetall und zahlreiche Finalplätze in Hombrechtikon

Schweizermeisterschaften der Islandpferde 2017

29. Mai 2017 | Kategorie: Reithof

Einmal mehr treffen sich vom 6. - 9. Juli 2017 die besten Islandpferde der Schweiz bei uns auf dem Reithof Neckertal. Sie zeigen ihr Bestes um die Schweizermeistertitel und die begehrten Ticket für die Islandpferdeweltmeisterschaften in Holland zu ergattern. Nebst den Erwachsenen werden auch die Junioren und Jugendlichen mit dabei sein.

Nach dem Erfolg von den letzten Jahren, werden auch unsere Kleinsten wieder in der durch uns geschaffenen Kinderklasse antreten können. Ein Highlight für die Zuschauer, Kinder und speziell die Eltern. Nebst den Sportprüfungen wird parallel eine Körung für die Zuchtpferde stattfinden. Auch dort werden die Reiter versuchen, für ihre Pferde WM- Startplätze zu ergattern.

Sie sehen also, es lohnt sich mit dabei zu sein. Nicht bloss des Islandpferdesportes wegen, auch das ganze Rundherum sollten sie nicht verpassen. Unsere grosse Festwirtschaft lädt zum verweilen ein, ein Besuch im Reitshop oder einfach eine St.Galler Bratwurst vom Grill.

Wir freuen uns, sie auf dem Reithof Neckertal begrüssen zu dürfen.

 

Die Ausschreibung ist nun online unter Turniere. Onlinenennung ist offen unter www.ipvch.ch

 

Schweizermeisterschaften der Islandpferde 2017 Schweizermeisterschaften der Islandpferde 2017 Schweizermeisterschaften der Islandpferde 2017