News

REITSCHULE - HERBSTFERIEN

20. September 2017 | Kategorie: Reithof

 

Wir haben vom 02.10. - 22.10.2017 die Reitschule wegen Reitlager/ Brevetbetrieb geschlossen.

Am Samstag, 18. November 2017 findet unser 21. Hausturnier statt.

Holt Euch bei Eurer Reitlehrerin die Anmeldung ab, wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Wir wünschen allen schöne Herbstferien!
 

REITSCHULE - HERBSTFERIEN

Es hat noch Plätze frei…

23. August 2017 | Kategorie: Reithof

Pferdemassage - Seminar am 30. September und 1. Oktober 2017 - mit Claudia Schmidli

 

Das Thema des Seminars ist: Lebensfreude, Leistung und Gesundheit für Tier und Mensch.

 

Gelernt wird in diesen 2 Tagen eine sehr wirkungsvolle Pferdemassage und Tips um sein Perd besser zu verstehen und gesund zu erhalten. Es ist ein Seminar wo ich auch den Mensch und seine Gesundheit miteinbeziehe.
Voraussetzung an die Teilnehmer: Es wird in diesem Seminar am gesunden Pferd massiert. Die Teilnehmer müssen sich gesund fühlen. Zum Wohle von Tier und Mensch ist bei mir an den Kursen Handyverbot.

2 Tage voller Erkenntnisse, Kraft und Ruhe und weit mehr....

Beginn um 09.00-12.00 / 13.30 - ca. 17.30 Uhr
mit bequemer Kleidung und Schreibmaterial ist man bestens gerüstet

Mittagessen/Lunch muss selber organisiert werden, auch besteht die Möglichkeit im Dorfrestaurant essen zu gehen. Für Pause, Mittagessen darf das Reiterstübli benutzt werden.

 

Die Kosten pro Person für diese 2 Tage inkl. schriftl. Unterlagen sind Fr. 450.- (Jugendliche Fr. 350.-) inkl. Infrastruktur- und Pferdemiete

 

Nach diesem Seminar findet halbjährlich ein Weiterbildungstraining in Pferdemassage statt um Fragen zu beantworten und neues dazuzulernen. Kann individuell für die Teilnehmer zusammengestellt werden. Je nach Interessen. Ob für Freizeitpferde, Sportpferde, Therapiepferde.........es gibt viele Möglichkeiten mit Massage eine gesunde und optimale Leistung des Pferdes zu fördern oder im Therapiebereich prophylaktisch oder in der Rekonvaleszenz Massage einzusetzen.

 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Herzlichst

Claudia Schmidli

071/ 393 14 60 oder www.schmidli-claudia.ch

Gratulation an Katla frá Ketilsstödum, Bergur Jonsson und Olil Amble

06. August 2017 | Kategorie: Reithof

Katla frá Ketilsstöðum hat unter ihrem Züchter, Trainer und Reiter Bergur Jónsson gleich mehrere Rekorde gebrochen und neue Bestmarken aufgestellt. Nach unglaublichen 4 x 10.0 Punkten für Tölt (insgesamt und langsam), Trab und Spirit erreichten die beiden für die Reiteigenschaften 8,90 Punkte und im Paket mit ihrem 8,28er Exterieur eine 8,65er Gesamtwertung. Sie ist somit das weltweit höchst beurteilte viergängige Pferd!!! Das ist der Erfolg aus jahrelanger Spitzenzucht und seriösem Training. Bergur – wir sind stolz auf Dich. Katla und Bergur sind der beste Beweis, dass sich hohe Körnoten und höchste Leistungen in Sport nicht beissen. Katla und Bergur sind Isländischer Meister in der T1, Sieger des Gæðingafimi in der Meisterklasse und vieles mehr!!!

Wir sind stolz, seit Jahren mit Bergur und Olil zusammen arbeiten zu dürfen und so aus dem unglaublich grossen Erfahrungsschatz der beiden profitieren zu können. Wir sind auch dankbar immer wieder so tolle und gut ausgebildete Pferde zu bekommen und sie dann weiter trainieren zu dürfen und sie dann an die neuen Besitzer weitergeben zu können, denen sie dann genau so viel Freude machen wie uns im Training.

Hier eine Übersicht über die überragenden Körnoten von Katla:


Reiteigenschaften 8,90

Tölt 10 Raumgriff u. Tempo - Klarer Takt -
Hohe Vorhandaktion - Weites Vorgreifen - Weite Bewegungen

Trab 10 Raumgriff u. Tempo - Klarer Takt - Sicher -
Weite Bewegungen - Hohe Vorhandaktion - Gute Sprungphase

Pass 5

Galopp 8.5 Aufwärts gesprungen

Charakter und Gehwille 10 Eifrig - Rittig - Wach

Form unter dem Reiter 9.5 Sehr viel Ausdruck -
Sehr schöne Aufrichtung - Gute Kopfhaltung - Hochw. Bewegungen

Schritt 9 Klarer Takt - Schreitend

Langsamer Tölt 10

Langsamer Galopp 9

Gratulation an Katla frá Ketilsstödum, Bergur Jonsson und Olil Amble

Schweizermeisterschaften 2017

21. Juli 2017 | Kategorie: Reithof

Es war einmal mehr eine rundum wunderschöne Schweizermeisterschaft die wir vom 06.-09. Juli 2017 erleben durften. Über 200 Starter waren zu diesem Grossanlass aus der ganzen Schweiz und dem Süden Deutschlands angereist. Ein internationales Richterteam aus Deutschland, Finnland und der Schweiz bewerteten die Leistungen der zahlreichen Reiter und deren Pferde.

Es herrschte eine tolle Atmospähre, die allen Teilnehmern, Funktionären und Helfern sowie allen Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht zauberte.

Wir möchten uns bei allen, vor allem bei unseren tollen Helfern, dem Reithof-Team und unseren Sponsoren ganz herzlich bedanken. Dank Eurem Einsatz und Beitrag wurde die Veranstaltung überhaupt möglich! Ganz herzlichen Dank! Ihr seid Spitzenklasse!

Ein grosses Dankeschön geht auch an Ulli Neddens, der über die ganze Veranstaltungen die besten Bilder geschossen hat. In der Bildergalerie findet Ihr einige Fotos.

Weitere Bilder können hier bestellt werden.


Hier die Rangliste SM 2017

 

Auf folgende Teamleistungen sind wir natürlich besonders stolz:

Indira Scherrer nutzte die Gelegenheit und startete in der Alterskategorie der Jugend mit zwei verschiedenen Pferden. Ihr gelangen über das ganze Veranstaltungswochenende herausragende Leistungen die dann gleich mit drei Schweizermeistertiteln belohnt wurden. Sie gewann Gold in der Viergang- und der Fünfganggesamtwertungen und holte sich den Meistertitel in der Töltprüfung T6. Damit war noch nicht genug, sie erritt noch eine Silber-sowie eine Bronzemedaillie. Mit diesen tollen Ergebnissen war Indira dann auch die erfolgreichste Reiterin der gesamten Schweizermeisterschaften. Aber auch in der Erwachsenenklasse waren die Reiter des Reithof Neckertal an der Spitze mit dabei. Und das in den beiden Königsdisziplinen des Islandpferdesports. Urs Strässle erritt im in Fünfgangprüfung F1 mit der Bronzemedallie Edelmetall, Sandra Scherrer ritt in der schweren Töltprüfung T1 ins Finale der besten sechs und klassierte sich am Ende auf dem fünften Rang.

In der Alterklasse der Junioren verpasste Celiné Rolli aus Brunnadern ganz knapp das Podest. Im Viergang V1 fehlten Celiné ganze 0.04 Punkte zur Silbermedaillie.

 

Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017 Schweizermeisterschaften 2017

Schweizermeisterschaften 2017

28. Juni 2017 | Kategorie: Reithof

 

Nur noch wenige Tage bis es los geht. Wir freuen uns viele tolle Reiter und Pferde in den Zuchtprüfungen sowie in den Sportprüfungen zu begrüssen!

Hier der:   Zeitplan SM 2017

Hier das:  Programmheft SM 2017

Hier der Zeitplan FEIF-Körung SM 2017 Zeitplan

 

Falls jemand an Freitag oder Samstag Abend beim Nachtessen dabei sein möchte, bitte mit dem Doodle reservieren!

Hier der Link: Nachtessen Reservation

Vielen Dank!